Workshop Konzepte - Heike Siehler
21770
page,page-id-21770,page-child,parent-pageid-21679,page-template-default,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
Pfeile_Schmetterlinge_535x401_optimiert

Treffer! Gezielt zum Erfolg.

Sie wünschen sich eine Veränderung in festgefahrenen Prozessen?

Sie haben Interesse an strukturieren nachhaltigen Konzepten?

Sie möchten die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter steigern und erhalten ?

Sie wünschen sich dabei Unterstützung?

Sie wollen einem Partner, der Ihre Bedürfnisse kennt, vertrauen?

 

Dann senden Sie mir eine Nachricht. Ich freue mich auf Sie. Für Sie erstelle ich gerne ein individuelles Angebot.
Ihre Heike Siehler

Sound Studio and Audio Tracks

Die Macht der Stimme

Die Stimme entscheidet darüber wie Menschen wirken. Sie ist der deutlichste Ausdruck unserer Persönlichkeit. Die Kunst wirkungsvollen Sprechens öffnet die Türen im Gespräch bei Präsentationen und bei Verhandlungen aller Art.
Themenauszug:

  • Einführung in die Stimmkunde
  • Anatomie und Wirkungsweise
  • Stimmqualität und Sprechweise
  • Artikulation und sprecherische Mittel
  • Intention oder „das hörbare Lächeln“
  • Stimmhygiene: Ein Leitfaden für gesundes ausdauerndes Sprechen

Lernziel: Integration dieses wichtigen Persönlichkeitsanteils Stimme, kennenlernen und steuern, Methoden und Grenzen der Veränderung, Selbstreflexion und Bewusstsein über die Zusammenhänger aller Faktoren.

Conference Training Planning Learning Coaching Business Concept

Präsentations- und Präsenztraining

Im gelungenen Zusammenspiel von Stimme, Körpersprache und Rhetorik entfaltet sich jede Persönlichkeit. Dieses Training schenkt Sicherheit von der optimalen Vorbereitung bis zur Durchführung Ihres persönlichen Auftritts.

Themenauszug:

  • Presentainment (Medienauswahl, Dramaturgie, Drehbuch)
  • Vortragscoaching
  • Stimm- und Körpertraining
  • Freies Sprechen
  • Die Kraft der Gedanken und Bilder
  • Tipps und Tricks zum Umgang mit Lampenfieber

Zielsetzung:

Echtheit, Redekompetenz, Präsenz und Darstellungskraft fesseln die Zuhörer. Einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, zum Nachdenken anregen, Prozesse erfolgreich in Bewegung zu bringen – nur 3 sichere  Ziele mit dem entsprechenden Training.

Closeup of a female customer service representative

Telefon-Training

Wettbewerbsvorteil durch gezieltes Training!
Die Stimme entscheidet darüber wie Menschen wirken. Sie ist unser Erfolgsfaktor und unsere persönliche Visitenkarte. Somit auch die Visitenkarte Ihres Unternehmens! Ein Einsatz mit starker Wirkung.

Ein Themenauszug:

  • Einführung in die Stimmkunde
  • Anatomie, Stimmqualität, Artikulation und sprecherische Mittel
  • zielorientierte Gesprächvorbereitung
  • ergebnisorientierte Gesprächstechnik
  • Umgang mit Emotionen
  • Beschwerdemanagment

Zielsetzung: Eine starke Außenwirkung & Redekompetenz, kennenlernen der eigenen Stimme, Freude am Ausdruck, Selbst- und Fremdreflexion sind jetzt möglich und somit Klarheit in der Kommunikation. Gespräche werden gezielt gesteuert.

Speak

erfolgreiche Kommunikation durch Redekompetenz

Ein erfolgversprechendes Ziel: Geschäftspartner, Kunden, Mitarbeiter, Kollegen und Vorgesetzte zu überzeugen und dabei den eigenen Standpunkt und/oder den des Unternehmens zu vertreten.

Themenauszug:

  • Grundlagen der Kommunikationspsychologie
  • Erkenntnisse der Neurowissenschaften
  • Gesprächstechniken und zielorientierte Vorbereitung
  • Wahrnehmung (Motive erkennen, Zugang finden, Widerstände abbauen)
  • Tipps & Tricks für schwierige Gespräche
  • Umgang mit Lampenfieber und Redeängsten

Zielsetzung: Gewinn an rhetorischer Kompetenz! Mit Klarheit, Verständnis und Vertrauen zu mehr Transparenz hinein positive Prozesse. Von der Standortbestimmung über die Reflexion eigener Verhaltensmuster zum Ableiten von Handlungsmöglichkeiten. Zugang zu den bereits vorhandenen Stärken.

work-life-balance

Work-Life-Balance

In Zeiten eines hohen Leistungs- und Erfolgsniveaus sind Menschen unterschiedlichsten Belastungen ausgesetzt. Die Anforderungen und Auswirkungen erlebt jeder individuell.

Themenauszug:

  • Erkenntnisse aus dem Bereich der Arbeitssicherheit (BG)
  • Werteanalye und Wertekonflikte
  • Analysen von Verhaltensmustern und Gewohnheiten
  • Stressmanagement

Zielsetzung: Standortbestimmung und Perspektivenwechsel! Die Reflexion des eigenen Verhaltens schenkt ein hohes Maß an positiver Selbsterkenntnis. Ableiten von Handlungsmöglichkeiten.

Team Teamwork Meeting Start up Concept

Teambuilding

Diese Training schenkt wichtige Impulse zur Orientierung und Positionierung. Im Stadium der Team-Bildung oder zur Weiterentwicklung bestehender Organisationen. Gemeinsam erfolgreich durch verstehen, verstanden werden und Identifikation mit den Unternehmenszielen.

Ein Themenauszug:

  • Phasen der Teamentwicklung
  • Die Rolle in der Organisation
  • Das 1×1 der Menschenkenntnis
  • Analyse von Wertevorstellungen und Arbeitsmethoden
  • Konfliktmanagement
  • Ziele (SMART-Modell)

Zielsetzung: Stärkung des WIR-Gefühls!
Klarheit in der eigenen Rolle und dem Zusammenspiel. Reflexion des eigenen Verhaltens und der Fähigkeiten. Erlernen von Methoden zur Konfliktbewältigung, Freisetzung von Potentialen.

Jugendliche 11.10

Training für Berufliche Durchstarter (Schüler, Auszubildende und Studenten)

Junge Menschen zu stärken für die Berufswelt ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Dazu ist es wichtig sie in ihrer Individualität und den soziale Kompetenzen zu fördern.

Themenauszug:

  • Kommunikation- und Präsentation
  • Abhängigkeit von Stimme, Körper und Persönlichkeit
  • Teamtraining
  • Das 1 x 1 der Persönlichkeit
  • Zugang zu den eigenen Stärken

Lernziel: Ein Training in diesen Bereichen schenkt Sicherheit!

Yellow and white decision signs on a tree

Selbstmarketing

Sie sind die Marke Ihres Vertrauens! Fach- und soziale Kompetenz ergänzen sich zu einer individuellen Persönlichkeit. Dies ist möglich durch Transparenz in allen Persönlichkeitsanteilen. Dazu ist es wichtig sich selbst auf den Prüfstand zu stellen und neue Impulse mit Bewährtem zu verschmelzen.

Themenauszug:

  • Stärken- und Schwächenanalyse
  • Werte- und Zielearbeit
  • Erlernen von Techniken für das Erreichen von ressourcenreichen Zuständen
  • Möglichkeiten des Netzwerkens
  • Rhetorisches Handwerkzeug

Zielsetzung: Selbst-Bewusst-Sein. Erkennen des eigenen Wachstumspotentials. Erarbeiten eines USP/Alleinstellungsmerkmales. Stärken stärken und Sicherheit in Kommunikation und Präsentation gewinnen. Ein Gewinn: Steigerung der persönlichen Wirkung.